Sehr geehrte Nutzerinnen und Nutzer, der Betrieb der Plattform wurde eingestellt. Es können daher hier leider keine weiteren Beiträge veröffentlicht werden. Die Beantwortung ist geschlossen. Nutzen Sie bei Fragen an das BMELV gerne künftig die Internetseite des BMELV: www.bmelv.de

Archiviert
Autor Martin Rose am 04. Januar 2011
4007 Leser · 78 Stimmen (-2 / +76)

Verbraucherschutz und Verbraucherrechte

Gifte im Spielzeug - abschreckende Strafen müssen her

Sehr geehrte Frau Aigner,

kürzlich war in "Test" ein Artikel über Gifte im Spielzeug. Ich würde mir ein Gesetz wünschen, dass die Hersteller/Handelsfirmen verpflichtet, solchen Schrott umgehend vom Markt und bereits im Umlauf befindliche Ware zurück zu nehmen. Heute noch können solche Firmen nach Gusto entscheiden. Sollten Firmen gar bewußt Verbraucher täuschen oder gefährden, so müssen wirksame, abschreckende Strafen, auch Freiheitsstrafen fällig werden.

Mit freundlichem Gruß

Martin Rose

+74

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.