Sehr geehrte Nutzerinnen und Nutzer, der Betrieb der Plattform wurde eingestellt. Es können daher hier leider keine weiteren Beiträge veröffentlicht werden. Die Beantwortung ist geschlossen. Nutzen Sie bei Fragen an das BMELV gerne künftig die Internetseite des BMELV: www.bmelv.de

Archiviert
Autor Roland Mack am 25. Februar 2010
5299 Leser · 124 Stimmen (-9 / +115)

Verbraucherschutz und Verbraucherrechte

Google Street View

Sehr geehrte Frau Ministerin,
ich bin schon sehr verwundert wie manche internationale Konzerne unsere Rechtsnomen missachten und ganz legal verletzen dürfen. Wie kann es angehen, daß ein US Konzern hier ohne Zustimmung der Regierung, Komunen und Personen ganze Straßenzüge fotografieren ud gewerblich nutzen darf.
Dabei nicht mal Urheber oder Kopierabgaben entrichtet. Im Inland aber durch die Urherberrechtsabgabe jeder PC Käufer für sein System bei der ZPÜ seinen Beitrag leisten muß. Google aber hier ungehindert und völlig kostenfrei kopieren und Filmen darf.
Wenn das von Regierungsseite gewünscht wird, dann wenigsten bei den leeren Kassen in unserem Lande von Google horente Lizenz oder Urheberrechtsgebühren kassieren. Somit tun Sie dann mal was für das Allgemeinwohl. Google bezahlt hier weder Steuern noch sonstige Abgaben!!

Mit freundlichen Grüssen

Roland Mack

+106

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.