Sehr geehrte Nutzerinnen und Nutzer, der Betrieb der Plattform wurde eingestellt. Es können daher hier leider keine weiteren Beiträge veröffentlicht werden. Die Beantwortung ist geschlossen. Nutzen Sie bei Fragen an das BMELV gerne künftig die Internetseite des BMELV: www.bmelv.de

Archiviert
Autor Robert Mayer am 01. März 2010
2991 Leser · 78 Stimmen (-3 / +75)

Sicherheit im Internet

Google Street View

Sehr geehrte Frau Aigner und sehr verehrte Frau Parteifreundin,

das finde ich sehr gut von Ihnen sich dafür einzusetzen das wieder das Gefühl von Privatsphäre mehr in das Bewußtsein der Leute dringt. Speziell jüngere Leute gehen da mit Facebook und ähnlichen Produkten sehr leichtsinnig um wie ich meine, in dem sie dort sehr viel privates einstellen. Grade der Fa. Google die anscheinend auch noch mit dem NSA wegen angeblicher Hackerangriffen zusammenarbeitet sollte man die rote Karte zeigen, wenn sie hier ungefragt Daten und Personen aufnehmen. Wegen angeblicher Terroristengefahr werden die Bürgerrechte massiv eingeschränkt. Will man das wirklich glaubhaft machen müssen alle Personen aus jenem Kulturkreis verschwinden die angeblich eine Terrorgefahr darstellen. Noch sehe ich da keine Bemühungen. Zurück zu Google. Google ist zwar die bekannteste und sicher auch häufigst verwendete Suchmaschine, jedoch eben durch deren Geschäftsgebaren und so weiter wäre es an der Zeit eine andere Suchmaschine und zwar eine deutsche Suchmaschine fest für die öffentliche Verwaltung in Deutschland und Bayern vorzuschreiben. Ich meine damit die Supersuchmaschine der Uni Hannover Metager.
Werden Sie versuchen diese Suchmaschine Metager allerortens bekannter zu machen über die Medien ?

Mit freundlichen Grüßen

Robert Mayer

+72

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.