Sehr geehrte Nutzerinnen und Nutzer, der Betrieb der Plattform wurde eingestellt. Es können daher hier leider keine weiteren Beiträge veröffentlicht werden. Die Beantwortung ist geschlossen. Nutzen Sie bei Fragen an das BMELV gerne künftig die Internetseite des BMELV: www.bmelv.de

Archiviert
Autor Klaus Roch am 11. Januar 2010
3500 Leser · 51 Stimmen (-2 / +49)

Verbraucherschutz und Verbraucherrechte

Telefonwerbung

Sehr geehrte Frau Aigner,

ich würde Ihnen gerne eine Frage stellen zum Thema Verbraucherschutz bzw. Telfonwerbung stellen.

Warum wird mit dem Verbraucherschutz nicht wirklich Ernst gemacht und Telefonwerbungen dadurch entschärft, dass neben einer mündlichen Zusagen des Kundens auch immer eine verbindliche schriftliche Zusage zum Vertragsabschluß erforderlich ist?

Ich würde mich über eine Antwort von Ihnen freuen.

Mit freundlichen Grüßen
Klaus Roch.

+47

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.