Sehr geehrte Nutzerinnen und Nutzer, der Betrieb der Plattform wurde eingestellt. Es können daher hier leider keine weiteren Beiträge veröffentlicht werden. Die Beantwortung ist geschlossen. Nutzen Sie bei Fragen an das BMELV gerne künftig die Internetseite des BMELV: www.bmelv.de

Archiviert
Autor Roland Arndt am 07. April 2011
2966 Leser · 75 Stimmen (-1 / +74)

Sichere Lebensmittel

Thema: Klonfleischkennzeichnung

Sehr geehrte Frau Aigner

im Zusammenhang mit der Disskussion um die Kennzeichnung von Klonfleisch schlage ich vor einfach wie folgt auf die Verpackung zu schreiben:

"Fleisch von geklonten und nicht geklonten Tieren aus der Europäischen Union und aus nicht EU Staaten."

Das wäre doch korrekt und der Verbraucher weiß Bescheid. Beim Honig wird doch genauso verfahren.

Fragen Sie aber vorher den Minister Brüderle ob das korrekt ist.

Mit freundlichen Grüßen

Roland Arndt

+73

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.