Auswahl der Redaktion
Autor Beispielfrage ​ am 07. Mai 2015
2481 Leser · 0 Stimmen (-0 / +0)

Projekt: Korridor D

Welcher Strom fließt durch die Leitung?

Sehr geehrte Damen und Herren,

welcher Strom fließt durch die Leitung?

Mit freundlichen Grüßen

(Anmerkung der Redaktion: Es handelt sich hierbei um eine oft gestellte Frage in Form eines Beispielbeitrags, welche wir für Sie vorab bereits beantwortet haben. Im weiteren Dialog freuen wir uns auf Ihre persönlichen Fragen, Meinungen und Anregungen.)

0

Über diesen Beitrag kann nicht mehr abgestimmt werden, da er bereits beantwortet wurde.

Antwort
von Jörg Weber am 07. Mai 2015
Jörg Weber

Sehr geehrte Damen und Herren,

vielen Dank für Ihre Frage, welche wir gerne beantworten.

Grundsätzlich gilt, dass die Übertragungsnetzbetreiber Strom diskriminierungsfrei durchleiten müssen. Zu diesem Prinzip gibt es jedoch eine Ausnahme: Grüner Strom – etwas aus Windkraftanlagen – genießt gemäß Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) Einspeisevorrang, hat also Vorfahrt im Netz. Welche Kraftwerke darüber hinaus in das Übertragungsnetz einspeisen, hängt primär nicht von einer einzelnen Leitung ab, sondern vom Markt. Dementsprechend transportiert die Gleichstrompassage – wie andere Leitungen auch - einen marktbasierten Energiemix.

Mit freundlichen Grüßen

Jörg Weber (Projektkommunikation Gleichstrompasage/Korridor D)