Archiviert
Autor C. Wedeking am 22. August 2017
690 Leser · 1 Stimme (-0 / +1)

Sonstige Themengebiete

Windenergie onshore - Anzulegender Wert

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich würde Ihnen gerne eine Frage stellen.

Wir haben in unserem Netzgebiet eine neue WEA (3000 KW Leistung) ! Inb.-Datum 28.03.2017.

Wie hoch ist hier den anzulegende Wert? 8,29 ct/kWh oder die 7,89 ct/kWh EEG-Einspeisevergütung?

Die Anlage ist fernsteuerbar! Greift somit die Übergangsbestimmung aus dem §100 Abs. 1 Nr.8?

Könnten Sie mir hier behilflich sein.

Vielen Dank

Mit freundlichen Grüßen

Christian Wedeking

+1

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.