Liebe Nutzerinnen und Nutzer von direktzu.de/buergerdialog-hessen, vielen Dank für Ihr Interesse, Ihre Ideen und Ihre Vorschläge. Diese Plattform ist seit Ablauf des Projektzeitraums archiviert. Sie können daher keine Beiträge veröffentlichen oder bewerten. Bereits veröffentlichte bzw. beantwortete Beiträge stehen Ihnen jedoch weiterhin zu Ihrer Information zur Verfügung. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Beantwortet
Autor F. Beuschel am 23. März 2013
4924 Leser · 5 Stimmen (-0 / +5) · 0 Kommentare

Sport

Mehr Kooperation zwischen Schulen und Vereinen bei Projektwochen

Sehr geehrte Damen und Herren,

um ein Engagement im Sport noch attraktiver zu machen und insbesondere junge Menschen für den Vereinssport zu gewinnen würde ich mir wünschen, dass Schulen und Sportvereine im Bereich des Nachmittagsangebotes sowie bei Projektwochen und auch im regulären Sportunterricht noch mehr zusammenarbeiten und so den Schulalltag bereichern.

+5

Über diesen Beitrag kann nicht mehr abgestimmt werden, da er bereits beantwortet wurde.

Antwort
von Innenminister Boris Rhein am 05. April 2013
Boris Rhein

Sehr geehrte Damen und Herren,

vielen Dank, dass Sie sich mit einem Beitrag an der Bürgerdialogplattform der Landesregierung beteiligt haben.

Ihr Anliegen unterstütze ich als Innen- und Sportminister sehr. Die außerunterrichtliche Zusammenarbeit zwischen Schulen und Sportvereinen wird über das Kultusministerium finanziert, das dafür jährlich 300.000,-- € zur Verfügung stellt. Diese Mittel sind jährlich ausgeschöpft. Die Möglichkeit besteht selbstverständlich mit Angeboten in dieses Programm hineinzukommen. Was den regulären Sportunterricht anbetrifft, ist es Angelegenheit der Schulen vor Ort und auch der Vereine enger zusammenzuarbeiten. Hier gibt es schon sehr gute Beispiele.

Mit besten Grüßen

Boris Rhein
Hessischer Minister des Innern und für Sport