Der Betrieb der Plattform wurde eingestellt. Es können daher leider keine weiteren Beiträge veröffentlicht oder bewertet werden. Bereits veröffentlichte bzw. beantwortete Beiträge stehen jedoch auch weiterhin zur Information zur Verfügung.

Archiviert
Autor Uwe Neugebauer am 17. Januar 2009
6625 Leser · 208 Stimmen (-5 / +203)

Sonstiges

PROTEST! SKANDAL!

Sehr geehrter Herr Bundestagspräsident,

es ist doch wohl ein SKANDAL (siehe Bericht), dass die BA einen Riesengewinn macht und ich nicht mal einen VERMITTLUNGSGUTSCHEIN bekomme!!!!!
Man wird hier als Arbeitssuchender voll auf den Kopf getroffen mit solchen Nachrichten und kommt sich ja wirklich verarscht vor!!!!
Durch die menschenunwürdigen Hartz IV Gesetze bekomme ich keinen Vermittlungsgutschein, werde somit aus der privaten Arbeitsvermittlung ausgeschlossen, aber die BA macht einen Reibach!!!!!
Das kann ja wohl nicht wahr sein!!! Ich glaube, ich sollte mich jetzt endlich an den Europäischen Gerichtshof wenden und gegen diese menschenunwürdige Behandlung, die mir seit Monaten widerfährt, klagen!!!
Solch ein Schein hat einen Wert von 2.000 – 2.500 Euro, ein Tropfen von den Milliarden, die als Gewinn durch die BA erzielt worden sind!!!! Und ich muss zusehen, wie ich ohne einen Cent Einkommen zurecht komme!!!!
Keine Sozialversicherung ist möglich, denn wie soll eine Familie mit 1200 Euro Rente auskommen, bei so viel Ausgaben die man hat????? 30 Euro bleiben uns im Monat, ein Skandal ist das!!!!
Ändern Sie endlich die Gesetze, geben Sie mir endlich einen Vermittlungsgutschein, damit ich endlich durch private Arbeitsvermittler einen Arbeitsplatz bekomme!!!!!

„Die Bundesagentur für Arbeit macht 2008 einen Gewinn von einer Milliarde Euro!
Angesichts der Wirtschaftskrise und trotz sinkender Beiträge hat die Bundesagentur für Arbeit 2008 einen Gewinn von einer Milliarde Euro erzielt.

Die Reserven der BA belaufen sich nun auf mehr als 16 Milliarden Euro. Der Vorstandsvorsitzende Weise bekundet damit die uneingeschränkte Handlungsfähigkeit seiner Behörde und verweist auf die Möglichkeit, mit Kurzarbeit Stellen zu sichern.

Seiner Meinung nach ist allein die Weiterbildung der Weg aus der Krise, die Bundesagentur für Arbeit verfüge nicht nur über die entsprechenden Mittel sondern auch über geeignete Maßnahmen.“

Ich bitte um eine Rückantwort, aber bitte nicht erst wieder nach Monaten!

Mit freundlichen Grüßen

Uwe Neugebauer

+198

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.