Der Betrieb der Plattform wurde eingestellt. Es können daher leider keine weiteren Beiträge veröffentlicht oder bewertet werden. Bereits veröffentlichte bzw. beantwortete Beiträge stehen jedoch auch weiterhin zur Information zur Verfügung.

Archiviert
Autor Jürgen Wolf am 09. Juni 2010
4995 Leser · 74 Stimmen (-0 / +74)

Sonstiges

Wahl des Bundespräsidenten

Sehr geehrter Herr Lammert,

Herr Wulf ist als Kandidat zum Bundespräsidenten nominiert. Vor kurzem las ich seine Aussage, er werde nach der Wahl von seinem Amt als Ministerpräsident des Landes Niedersachsen zurücktreten. Dem Grundgesetz entnehme ich, dass der Bundespräsident kein derartiges Amt führen darf, wobei der mir vorliegende Text vage bleibt. Besteht hier kein Konflikt, wenn auch nur für vielleicht kurze Zeit, sollte Herr Wulf gewählt werden? Ist es nicht erforderlich, dass Herr Wulf sein Amt bereits vor der Wahl niederlegt?

Mit freundlichen Grüßen
Jürgen Wolf

+74

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.