Liebe Besucherinnen und Besucher,

mit dem Datum vom 28.02.2014 hat Papst Franziskus der Bitte von Joachim Kardinal Meisner entsprochen, ihn vom Amt des Erzbischofs von Köln zu entpflichten. Aus diesem Grund wurde diese Dialogplattform geschlossen. Kardinal Meisner wird ab sofort keine Fragen mehr annehmen und beantworten, auch die Abstimmungsfunktion wurde eingestellt. Selbstverständlich können Sie aber weiterhin die Fragen und Antworten aus der Vergangenheit nachlesen. Die Plattform bleibt bis auf Weiteres erreichbar. Vielen Dank für Ihr Interesse an direktzumkardinal.de und Ihr Mitwirken!

Ihr Moderatoren-Team

Archiviert
Autor Klaus Beisswenger am 05. Juni 2013
3285 Leser · 7 Stimmen (-3 / +4)

Persönliche Fragen

Als Priester auf dem Euchasristischen Kongress

Eminenz,
hochwürdigster, lieber Herr Kardinal Meisner,

mit einem Gruß aus Erfurt möchte ich Ihnen meine Freude über den Eucharistischen Kongress zum Ausdruck bringen. Leider wird diese Freude getrübt, da ich - obwohl ich per Email frühzeitig - angefragt habe, ob ein Einsatz als Priester gewünscht ist, keine Antwort bekam. Auch meine Anfrage, wo ich konzelebrieren kann, blieb unbeantwortet; im Programmheft finden sich auch keine Hinweise...

Ich bedauere es sehr, dass bei einem Eucharistischen Kongress, keine Möglichkeit zur Konzelebration angeboten wird.

Mit freundlichen, mitbrüderlichen Grüßen
Pfr. Klaus Beisswenger

+1

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.