Liebe Besucherinnen und Besucher,

mit dem Datum vom 28.02.2014 hat Papst Franziskus der Bitte von Joachim Kardinal Meisner entsprochen, ihn vom Amt des Erzbischofs von Köln zu entpflichten. Aus diesem Grund wurde diese Dialogplattform geschlossen. Kardinal Meisner wird ab sofort keine Fragen mehr annehmen und beantworten, auch die Abstimmungsfunktion wurde eingestellt. Selbstverständlich können Sie aber weiterhin die Fragen und Antworten aus der Vergangenheit nachlesen. Die Plattform bleibt bis auf Weiteres erreichbar. Vielen Dank für Ihr Interesse an direktzumkardinal.de und Ihr Mitwirken!

Ihr Moderatoren-Team

Archiviert
Autor Mark Antoni am 27. August 2012
4265 Leser · 116 Stimmen (-66 / +50)

Glauben und Leben

Anerkennung

Sehr geehrter Herr Kardinal Meisner,

was mich mal interessieren würde im Zusammenhang der Gespräch mit der Priesterbruderschaft St. Pius X. - sie fordern eine Anerkennung des 2. Vatikanischen Konzils.
1. Was ist denn eigentlich mit den Amtsträgern "in" der Kirche, die sich gegen Beschlüsse hinwegsetzen?
2. Ist Jesus Christus für Sie der einzigste Heilsweg oder gibt es aus Ihrer Sicht mehrere? Gibt es aus Ihrer Sicht für das Judentum einen "Sonderweg" ?

Vielen Dank für Ihre Antworten

Marius Augustin

-16

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.