Liebe Besucherinnen und Besucher,

mit dem Datum vom 28.02.2014 hat Papst Franziskus der Bitte von Joachim Kardinal Meisner entsprochen, ihn vom Amt des Erzbischofs von Köln zu entpflichten. Aus diesem Grund wurde diese Dialogplattform geschlossen. Kardinal Meisner wird ab sofort keine Fragen mehr annehmen und beantworten, auch die Abstimmungsfunktion wurde eingestellt. Selbstverständlich können Sie aber weiterhin die Fragen und Antworten aus der Vergangenheit nachlesen. Die Plattform bleibt bis auf Weiteres erreichbar. Vielen Dank für Ihr Interesse an direktzumkardinal.de und Ihr Mitwirken!

Ihr Moderatoren-Team

Archiviert
Autor Matthias Ziebart am 21. Mai 2013
3056 Leser · 17 Stimmen (-6 / +11)

Sonstige Fragen

die Warnung

Sehr geehrter Herr Kardinal

Seit etwa 2 Jahren verfolgen wir im Internet eine Webseite die sich die Warnung nennt. Eine anonyme Seherin aus Irland behauptet dort Visionen und Eingaben von Jesus aber auch vom Vater und der Muttergottes zu bekommen welche fast täglich aktualisiert werden.Lange Zeit habe ich es nur aus Interesse verfolgt, aber es doch eher für nicht sehr glaubwürdig angesehen. Jedoch der überaschende Rücktritt unseres Papstes, den sie schon seit Jahren vorhersagt und dieser merkwürdige Blitzeinschlag im Vatikan hat uns doch etwas verwirt. Meine Frage an Sie währe haben Sie davon schon einmal gehört und wie stehen Sie zu solchen Visionen. Wie währen Ihnen für eine Antwort sehr Dankbar da auch die Einstellung zu unserem neuen Papst unter dem Eindruck der Warnung steht.

Gottes Segen für Sie und die katholische Kirche
Matthias Ziebart

+5

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.