Liebe Besucherinnen und Besucher,

mit dem Datum vom 28.02.2014 hat Papst Franziskus der Bitte von Joachim Kardinal Meisner entsprochen, ihn vom Amt des Erzbischofs von Köln zu entpflichten. Aus diesem Grund wurde diese Dialogplattform geschlossen. Kardinal Meisner wird ab sofort keine Fragen mehr annehmen und beantworten, auch die Abstimmungsfunktion wurde eingestellt. Selbstverständlich können Sie aber weiterhin die Fragen und Antworten aus der Vergangenheit nachlesen. Die Plattform bleibt bis auf Weiteres erreichbar. Vielen Dank für Ihr Interesse an direktzumkardinal.de und Ihr Mitwirken!

Ihr Moderatoren-Team

Archiviert
Autor Claus Gras am 12. Juni 2011
6531 Leser · 286 Stimmen (-150 / +136)

Gesellschaftliche Fragen

Kleinlicher Rachefeldzug gegen Dr. David Berger?

Sehr geehrter Herr Kardinal,

war es für Ihre Person so wichtig dem Theologen Dr. David Berger die Missio abzuerkennen, dass er keine katholische Religion mehr am Gymnasium unterrichten kann?

War das kein kleinlicher Rachefeldzug Ihrerseits?

Würde es einem Kardinal nicht gut anstehen, über Dinge,
die nun einmal sind, in aller Großzügigkeit hinwegzusehen in
der persönlichen Erkenntnis, auch mit Fehlern und anderem Kram beladen zu sein, ohne eine Lawine der Entwüstung und Empörung auszulösen?

War es wirklich notwendig, dass Sie den heiligen Schein der Kölner Kirche ramponiert haben?

Was sollen denn die Schüler des Gymnasiums, an dem Dr. Berger unterrichtete, von diesem "Vorgehen" denken?

Seien Sie in aller jesuanischen
Bescheidenheit gegrüßt

-14

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.