Liebe Besucherinnen und Besucher,

mit dem Datum vom 28.02.2014 hat Papst Franziskus der Bitte von Joachim Kardinal Meisner entsprochen, ihn vom Amt des Erzbischofs von Köln zu entpflichten. Aus diesem Grund wurde diese Dialogplattform geschlossen. Kardinal Meisner wird ab sofort keine Fragen mehr annehmen und beantworten, auch die Abstimmungsfunktion wurde eingestellt. Selbstverständlich können Sie aber weiterhin die Fragen und Antworten aus der Vergangenheit nachlesen. Die Plattform bleibt bis auf Weiteres erreichbar. Vielen Dank für Ihr Interesse an direktzumkardinal.de und Ihr Mitwirken!

Ihr Moderatoren-Team

Archiviert
Autor Cordula Winter am 05. Juni 2013
3045 Leser · 9 Stimmen (-4 / +5)

Erzbistum Köln

One of us

Hochwürdigster Herr Kardinal Meisner,

durch einen Vortrag über Mutter Theresa erfuhr ich von der europäischen Bürgerinitiative "1-von-uns" oder "oneofus"(im Internet abrufbar).

Papst Franziskus hat diese Initiative beim Regina Coeli am 12.05.13 lobend erwähnt, und wie ich hörte auch schon Papst Benedikt XVI. Anfang Februar dieses Jahres.
Ich wundere mich sehr, warum man in Deutschland von den Kirchen darüber nichts hört und finde das höchst bedauerlich.

Können Sie mir bitte erläutern warum diese Initiative kirchlicherseits so wenig bis keine Unterstützung erfährt?

Wenn schon auf rechtlicher Ebene der Weg frei gemacht ist für das Leben von Anfang an, politisch Einfluß zu nehmen, darf sich dann die Kirche im Hintergrund halten?

Herzliche Grüße
Cordula Winter

+1

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.