Liebe Besucherinnen und Besucher,

mit dem Datum vom 28.02.2014 hat Papst Franziskus der Bitte von Joachim Kardinal Meisner entsprochen, ihn vom Amt des Erzbischofs von Köln zu entpflichten. Aus diesem Grund wurde diese Dialogplattform geschlossen. Kardinal Meisner wird ab sofort keine Fragen mehr annehmen und beantworten, auch die Abstimmungsfunktion wurde eingestellt. Selbstverständlich können Sie aber weiterhin die Fragen und Antworten aus der Vergangenheit nachlesen. Die Plattform bleibt bis auf Weiteres erreichbar. Vielen Dank für Ihr Interesse an direktzumkardinal.de und Ihr Mitwirken!

Ihr Moderatoren-Team

Archiviert
Autor Marianne Kuzmina am 18. Oktober 2011
4764 Leser · 273 Stimmen (-107 / +166)

Erzbistum Köln

Papst gibt den deutschen Katholiken Rätsel auf

Sehr geehrter Kardinal Meisner,

Was ist mit der Forderung nach "Entweltlichung" der Kirche und nach Verzicht auf "Privilegien" gemeint?

Konnten Sie das Rätsel knacken, das Benedikt XVI. ihnen im Freiburger Konzerthaus aufgegeben hat? Hat der Papst damit angedeutet, dass die Kirchensteuer abgeschafft gehört?

Benedikt hatte ja schon als Kardinal seine Vorbehalte gegen die deutsche Kirchensteuer und die Staatsleistungen geäußert.

Wird die Kirche auf überholte Privilegien verzichten und sich auf ihre eigentliche Arbeit konzentrieren?

Mit freundlichen Grüßen

+59

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.