Liebe Besucherinnen und Besucher,

mit dem Datum vom 28.02.2014 hat Papst Franziskus der Bitte von Joachim Kardinal Meisner entsprochen, ihn vom Amt des Erzbischofs von Köln zu entpflichten. Aus diesem Grund wurde diese Dialogplattform geschlossen. Kardinal Meisner wird ab sofort keine Fragen mehr annehmen und beantworten, auch die Abstimmungsfunktion wurde eingestellt. Selbstverständlich können Sie aber weiterhin die Fragen und Antworten aus der Vergangenheit nachlesen. Die Plattform bleibt bis auf Weiteres erreichbar. Vielen Dank für Ihr Interesse an direktzumkardinal.de und Ihr Mitwirken!

Ihr Moderatoren-Team

Archiviert
Autor Norbert Füting am 05. Oktober 2011
3925 Leser · 60 Stimmen (-39 / +21)

Glauben und Leben

Positives und Negatives durch Martin Luther?

Sehr geehrter Herr Kardinal Meisner,

die Ökumene ist eine christliche Pflichtaufgabe und Verantwortung.

Gerne wüsste ich von Ihnen, was hat Luther dem Christentum gegeben, für das wir Christen, ihm heute noch dankbar sein können?

Hat Luther dem damaligen Christentum und seiner weiteren Entwicklung, Schaden zugefügt?

Den Bruch hat er ja nicht gewollt!

Für Ihre Antworten sage ich Ich Ihnen ganz herzlich
"Danke schön!"

Mit freundlichen Grüßen

-18

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.