Liebe Besucherinnen und Besucher,

mit dem Datum vom 28.02.2014 hat Papst Franziskus der Bitte von Joachim Kardinal Meisner entsprochen, ihn vom Amt des Erzbischofs von Köln zu entpflichten. Aus diesem Grund wurde diese Dialogplattform geschlossen. Kardinal Meisner wird ab sofort keine Fragen mehr annehmen und beantworten, auch die Abstimmungsfunktion wurde eingestellt. Selbstverständlich können Sie aber weiterhin die Fragen und Antworten aus der Vergangenheit nachlesen. Die Plattform bleibt bis auf Weiteres erreichbar. Vielen Dank für Ihr Interesse an direktzumkardinal.de und Ihr Mitwirken!

Ihr Moderatoren-Team

Archiviert
Autor Daniel Weber am 16. Februar 2012
3131 Leser · 97 Stimmen (-75 / +22)

Persönliche Fragen

Warum sind Frauen gegenüber Männern in der katholischen Kirche nicht gleichberechtigt?

Sehr geerther Kardinal Meisner,

ich kriege immer wieder mit, dass Frauen in der katholischen Kirche gegenüber Männern nicht gleichbehandelt werden.
Dies fängt schon bei kleinen Sachen an, bis hin zu den "großen" Sachen (z.B. dass Frauen keine Priesterinnen werden dürfen).
Warum ist dies so?
Wir leben schließlich im 21.Jahrhundert. Warum hat sich die katholische Kirche in dieser Hinsicht nicht weiter- bzw. mitentwickelt?

Ich für meinen Teil glaube nicht, dass Jesus gewollt hätte, dass Frauen benachteiligt werden. Ich denke Jesus ist für Gleichberechtigung, nicht nur in der Kirche.

Ich würde mich freuen, wenn sie meine Frage beantworten würden.

Mit freundlichen Grüßen

Daniel Weber

-53

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.