Liebe Besucherinnen und Besucher,

mit dem Datum vom 28.02.2014 hat Papst Franziskus der Bitte von Joachim Kardinal Meisner entsprochen, ihn vom Amt des Erzbischofs von Köln zu entpflichten. Aus diesem Grund wurde diese Dialogplattform geschlossen. Kardinal Meisner wird ab sofort keine Fragen mehr annehmen und beantworten, auch die Abstimmungsfunktion wurde eingestellt. Selbstverständlich können Sie aber weiterhin die Fragen und Antworten aus der Vergangenheit nachlesen. Die Plattform bleibt bis auf Weiteres erreichbar. Vielen Dank für Ihr Interesse an direktzumkardinal.de und Ihr Mitwirken!

Ihr Moderatoren-Team

Archiviert
Autor Klaus Hildebrand am 11. Juli 2011
4917 Leser · 132 Stimmen (-24 / +108)

Sonstige Fragen

Wofür Dialog?

Sehr geehrter Herr Kardinal,

über was soll denn eigentlich ein Dialog geführt werden? Frauenordination? Zölibat? Gemeinschaftliche hl. Kommunion mit nichtkatholischen Christen? Als gläubiger Katholik vertehe ich das wirklich nicht. Für mich und die meisten anderen, die Sonntag für Sonntag die Hl. Messe besuchen, ist es beim besten Willen nicht einsichtig über was ein "Dialog" notwendig sein sollte. Vielleicht können Sie dem "naiv" Glaubenden hier etwas deutlich machen.

Gottes Segen und freundliche Grüße

Klaus Hildebrand

+84

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.