Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Alexander Kukk am 26. Januar 2010
4033 Leser · 0 Kommentare

Außenpolitik

Begründung für den Einsatz in Afghanistan

Frau Bundeskanzlerin,

wir haben 4500 Soldaten im Einsatz. Sie senden 850 neue Soldaten hinzu. Seit Beginn der ISAF-Beteiligung Deutschlands in Afghanistan sind in dem Krisengebiet bisher 27 deutsche Bundeswehrangehörige ums Leben gekommen. Sie haben es zugelassen, dass Deutsche Soldaten Afghanen töten dürfen. Es sollte eigentlich, nach 2 Weltkriegen, der BRD per Grundgesetz verboten sein.
Wie können sie den Auslandseinsatz moralisch begründen ?

Mit fraglichen Grüßen