Aufgrund des Ministerpräsidentenwechsels in Sachsen-Anhalt werden keine weiteren Beiträge zur Abstimmung freigegeben werden. Die Beantwortung ist geschlossen. Bestehende Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Ministerpräsident Prof. Dr. Böhmer dankt allen Nutzern der “direktzu Böhmer”-Plattform für Ihr Interesse und Ihre Aktivität.

Archiviert
Autor Jan-Erik Hansen am 11. Januar 2011
3182 Leser · 2 Stimmen (-1 / +1) · 0 Kommentare

Landesentwicklung und Verkehr

Sind Trucker die Prügelknaben der Nation?

Sehr geehrter Herr Böhmer,

lange Arbeitszeiten, hoher Termindruck, tagelang von der Familie getrennt – LKW-Fahrer haben einen harten Job. Und dafür bekommen sie auch noch schlechten Lohn. Anstatt wir ihre Arbeit anerkennen, hupen wir sie von den Überholspuren. Doch die Trucker sind ja für uns alle unterwegs. Sie transportieren die frische Milch, bringen Baustoffe von A nach B und ermöglichen uns damit erst das tägliche Leben. Seit heute ist die Bundesstraße 5 für Mautpreller in Mecklenburg-Vorpommern dicht. Doch wie sich schon jetzt zeigt, gehen die Laster nicht etwa auf die Autobahn zurück, sondern weichen auf noch kleinere Landstraßen aus. Darüber ärgern sich wiederum die Anwohner und Autofahrer dieser Strecken. Alle meckern über die Brummifahrer.

Meine Fragen an Sie wären:

1. Was sagen Sie persönlich zu diesem Thema und den in meinem Text angesprochenen Problemen?

2. Was unternimmt die Landesregierung des Landes Sachsen-Anhalt damit Probleme und Misstände solcher Art vermieden werden bzw. beseitigt werden?

Mit freundlichen Grüßen

Jan-Erik Hansen

0

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.