Aufgrund des Ministerpräsidentenwechsels in Sachsen-Anhalt werden keine weiteren Beiträge zur Abstimmung freigegeben werden. Die Beantwortung ist geschlossen. Bestehende Anfragen und Antworten sind weiterhin sichtbar.

Ministerpräsident Prof. Dr. Böhmer dankt allen Nutzern der “direktzu Böhmer”-Plattform für Ihr Interesse und Ihre Aktivität.

Archiviert
Autor J. Frusciante am 02. September 2010
3312 Leser · 6 Stimmen (-4 / +2) · 0 Kommentare

Landesregierung

Teilzeit-Parlament

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident,

vor wenigen Monaten haben Sie für ein Teilzeit-Parlament für Sachsen-Anhalt plädiert, worin genau sehen Sie die Vorteile?
Das Argument, es gäbe nicht mehr so viel zu entscheiden, teile ich nicht mit Ihnen. Die niedrigern Diäten und ein Abbau von Bürokratie wären zwar wünschenswert, aber verliert Sachsen Anhalt dadurch nicht auch Gewicht im Bundesrat? Als Bundesland bei dem die Politiker nur mehr TZ arbeiten, können wichtige Themen unter den Tisch fallen, weil man sich nur mehr auf das Wesentlich konzentriert. Sachsen-Anhalt sollte aber den Anschluss an den Rest der Republik nicht verpassen.

Danke im Voraus für Ihre Sicht zu diesem Thema.

Mit freundlichen Grüßen

J. Frusciante

-2

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.