Sehr geehrte Nutzer von direktzu.de/vonderleyen. Diese Plattform ist aufgrund des Wechsels an der Spitze des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) archiviert. Sie können daher keine Beiträge veröffentlichen oder bewerten. Bereits veröffentlichte bzw. beantwortete Beiträge stehen Ihnen jedoch weiterhin zu Ihrer Information zur Verfügung. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Archiviert
Autor Carsten Sowa am 24. September 2009
2678 Leser · 16 Stimmen (-6 / +10)

Familie

9 Köpfe - kleines Problem

Sehr geehrt Frau von der Leyen,

Uns geht es als Familie eigentlich richtig gut, wäre da nicht ein kleines Problem:

Wir können als gesamte Familie keinen Ausflug mit unserem Auto unternehmen, da dieses nur für 8 Personen zugelassen ist.

Wir haben mehrfach Kontakt mit verschiedenen Autohäusern aufgenommen und mussten feststellen, dass es günstige Finanzierungen für große Autos (ab 9 Personen) zwar für Unternehmen gibt, nicht aber für kinderreiche Familien.

Das beste Angebot, welches wir erhielten, kam von Peugeot.
Dort gibt es für uns einen Nachlass auf ein Fahrzeug den sonst nur Firmen bekommen, aber selbst dieses können wir uns nicht leisten, da die Finanzierung zu teuer ist (ca. 400 EUR monatliche Rate).
Da sich unser bisheriges Auto noch in der Finanzierung befindet, können wir dieses nicht mit in die Anzahlung geben.

Ein weiteres günstiges Angebot kam von VW: Nachlass auf einen Multivan von 1.500 EUR pro Kind. Leider gilt das Angebot nur für diesen Typ und der hat wiederum nur 8 Sitzplätze.

So stellt sich uns nun die Frage: Gibt es keinerlei Möglichkeiten kinderreiche Familien hierbei zu unterstützen?

Bei unserem Patenonkel (den Bundespräsidenten Hr. Köhler ) haben wir auch schon um Hilfe gebeten, er kann uns leider in keinster Weise helfen.

Genauso wie Anfragen bei BILD hilft oder EIN HERZ FÜR KINDER blieben ohne Erfolg.

Vielleicht können Sie uns ja bei diesem Problem weiterhelfen? Darüber würden wir uns sehr freuen und dies würde unser Leben doch entscheidend vereinfachen.

Wir möchten kein Auto geschenkt - wir wollen es zu Familiengerechten Konditionen finanziert bekommen.

Vielleicht gibt es einen speziellen Fond, der für Familien gedacht ist?
Vielen Dank für Ihre Hilfe im Voraus verbleiben wir


Mit freundlichen Grüßen

Familie Kracht / Sowa

+4

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.