Sehr geehrte Nutzer von direktzu.de/vonderleyen. Diese Plattform ist aufgrund des Wechsels an der Spitze des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) archiviert. Sie können daher keine Beiträge veröffentlichen oder bewerten. Bereits veröffentlichte bzw. beantwortete Beiträge stehen Ihnen jedoch weiterhin zu Ihrer Information zur Verfügung. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Archiviert
Autor Silke Bertrang am 20. Mai 2009
1898 Leser · 23 Stimmen (-8 / +15)

Sonstiges

angebliche tägliche Konfrontierung durch pädophile Inhalte

Sehr geehrten Damen und Herren Politiker,
Liebe Volksvertreter,
Sehr geehrte Frau von der Leyen,

Sie behaupten - öffentlich, in Ihren Reden vor dem Parlament - täglich mit schrecklichen Bildern von Kinderpornografie, Mißbrauch und Schlimmeren konfrontiert zu sein !

Diese, Ihre Behauptungen, sind für keinen normalen Internetnutzer nachvollziehbar !

WER von Ihnen, hat WANN, WAS angesehen..?

Bitte äußern Sie sich, in welchem Umfang, welcher Art und Weise, SIE...(Zitat : wir ALLE hier - Sie meinen damit offensichtlich alle anderen Abgeordneten des Parlaments...) täglich im Bundestag mit Kinderpornografischem Material konfrontiert werden - oder wurden.

+7

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.