Sehr geehrte Nutzer von direktzu.de/vonderleyen. Diese Plattform ist aufgrund des Wechsels an der Spitze des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) archiviert. Sie können daher keine Beiträge veröffentlichen oder bewerten. Bereits veröffentlichte bzw. beantwortete Beiträge stehen Ihnen jedoch weiterhin zu Ihrer Information zur Verfügung. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Archiviert
Autor Brigitte Rhein am 20. Februar 2009
1569 Leser · 18 Stimmen (-16 / +2)

Gleichstellung

Es ist doch egal, wer die Arbeit macht?

Sehr geehrte Frau von der Leyen,

meine Frage:

Welches ist eine gute/die beste Antwort auf das
Totschlagargument

"Es ist doch egal, wer die Arbeit macht, ob Mann oder Frau, die Hauptsache, sie wird gut gemacht" -
oder
"Es ist doch egal, auf welchem Posten gute Arbeit geleistet wird" -

wenn mit diesem Argument nur Männer vorgeschlagen werden oder verteidigt wird, dass in der "oberen Etage" so gut wie nur Herren (19+1) sitzen.

Ich bin gespannt.

Vielen Dank und
freundliche Grüße
Brigitte Rhein

-14

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.