Sehr geehrte Nutzer von direktzu.de/vonderleyen. Diese Plattform ist aufgrund des Wechsels an der Spitze des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) archiviert. Sie können daher keine Beiträge veröffentlichen oder bewerten. Bereits veröffentlichte bzw. beantwortete Beiträge stehen Ihnen jedoch weiterhin zu Ihrer Information zur Verfügung. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Archiviert
Autor Sven Gurke am 16. Januar 2009
1977 Leser · 30 Stimmen (-22 / +8)

Kinder und Jugend

Frage zum Elterngeld für das zweite Kind.

Sehr geehrte Frau von der Leyen,

Ich habe eine Frage zum Elterngeld für das zweite Kind.

Im Nov. 2006 ist unser Sohn geboren worden, natürlich haben wir kein Elterngeld erhalten, weil er vor dem 1.1.2007 geboren wurde.

Unser zweites Kind wird für den Juli 2009 erwartet.
Meine Frau hat vor der ersten Schwangerschaft voll gearbeitet, und ist seit der Geburt unseres ersten Kindes in Elternzeit.

Errechnet sich das Elterngeld für das zweite Kind jetzt aus dem Gehalt vor der Elternzeit?

Oder werden wir doppelt bestraft, weil unser erstes Kind 2006 geboren wurde, und bekommen jetzt 'nur' die 300 Euro?

Mit freundlichen Grüßen
Sven Gurke

-14

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.