Sehr geehrte Nutzer von direktzu.de/vonderleyen. Diese Plattform ist aufgrund des Wechsels an der Spitze des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) archiviert. Sie können daher keine Beiträge veröffentlichen oder bewerten. Bereits veröffentlichte bzw. beantwortete Beiträge stehen Ihnen jedoch weiterhin zu Ihrer Information zur Verfügung. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Archiviert
Autor Harriet Hermann am 23. Oktober 2009
1663 Leser · 4 Stimmen (-1 / +3)

Sonstiges

Halbweisenrente

Sehr geehrte Frau von der Leyen,
Ich habe eine Frage bezüglich der Halbweisenrente meiner Tochter Janina.Meine Tochter hat trotz der schwierigen Umstände ihr Abitur bestanden.Sie hat sich in der Uni Hamburg,Lüneburg und Vechta eingetragen,leider nur absagen.Es gibt die Möglichkeit der Einklage was sie auch gemacht hat.Trotz Absage nimmt sie an der Einführung teil da sie nur dann die Chance hat vielleicht einen Platz erringen kann.Jetzt habe ich Post von der Rentenstelle das die Halbweisenrente ab Oktober 2009 eingestellt wird.Erst wenn meine Tochter entweder ein Studieplatz,eine Ausbildung oder ein Sozialesjahr vorweisen kann,wird die Zahlung wieder aufgenommen.Ich verstehe das nicht,da die Kosten für meine Tochter weiter laufen und sie auch ohne Studienplatz usw. Halbweise ist.Ich würde mich freuen wenn sie mir zu diesen Thema antworten könnten.Mit freundlichen Grüßen H.Hermann

+2

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.