Sehr geehrte Nutzer von direktzu.de/vonderleyen. Diese Plattform ist aufgrund des Wechsels an der Spitze des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) archiviert. Sie können daher keine Beiträge veröffentlichen oder bewerten. Bereits veröffentlichte bzw. beantwortete Beiträge stehen Ihnen jedoch weiterhin zu Ihrer Information zur Verfügung. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Archiviert
Autor Bianka Hruschka am 19. August 2009
1575 Leser · 8 Stimmen (-2 / +6)

Kinder und Jugend

Klassenlehrerwechsel in der 10.Klasse

Sehr geehrte Frau von der Leyen,

die Elternschaft der Klasse 10a der Sekundarschule "Waldring" in Haldensleben ist über eine Entscheidung des Kultusministeriums dieses Bundeslandes schockiert.
Wir erfuhren am ersten Schultag, dass plötzlich und unerwartet die langjährige Klassenleiterin von ihrer Funktion entbunden wurde, um an einer anderen Sekundarschule Unterricht zu übernehmen.
Wir sind im starkem Maße beunruhigt, weil die "ehemalige" Klassenleiterin ein stabiles und vertrauenvolles Verhältnis zu Eltern und Schülern aufgebaut hatte und dieses Band des Vertrauens nun durch personelle Verschiebungen zerrissen wird.
Hinzu kommt der Fachlehrerwechsel in den Fächern Mathematik, Physik, Sozialkunde und Wirtschaft.
Wie sollen unsere Kinder unter diesen Bedingungen gute Abschlussergebnisse erreichen können?
Wie sollen die Schüler in der Kürze der Zeit wieder ein gutes Vertrauensverhältnis zu Klassenleiter und Fachlehrern aufbauen, denn bereits Anfang Dezember diesen Jahres ist der Notenschluss für das erste Schulhalbjahr.
Da wir aufgrund des kurzen Schulhalbjahres befürchten, dass das Kultusministerium unser Anliegen nicht kurzfristig bearbeiten wird, bitten wir um Ihre Hilfe und Unterstützung.
Wir wünschen eine Überprüfung des Beschlusses des Kultusministeriums und hoffen, dass eine andere Lösung gefunden wird und die Klasse 10a "IHRE" Klassenleiterin zurückbekommt.

Mit freundlichen Grüßen

Bianka Hruschka, Eltern und Schüler der Klasse 10a

+4

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.