Sehr geehrte Nutzer von direktzu.de/vonderleyen. Diese Plattform ist aufgrund des Wechsels an der Spitze des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) archiviert. Sie können daher keine Beiträge veröffentlichen oder bewerten. Bereits veröffentlichte bzw. beantwortete Beiträge stehen Ihnen jedoch weiterhin zu Ihrer Information zur Verfügung. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Archiviert
Autor K. Schöneseiffen am 02. April 2009
2491 Leser · 4 Stimmen (-3 / +1)

Kinder und Jugend

Tagesbetreuungskostenbeteiligungsgesetz (TKBG)

Sehr geehrte Frau von der Leyen,

wir haben ein Kind in der Kita und die Kita Kosten waren ab 01.2007
bis 31.03.2009 Betreuungsanteil 38,00€ und Verpflegungsanteil 23,00€, das fand ich auch ok.

Für 4.2009 Betreuungsanteil auf 48,00€ weil große Schwester 18Jahre geworden ist , geht ja auch noch ok.

Aber ab 05.2009 kommt er in das vorletzte Jahr und jetzt Betreuungsanteil 167,00€ , Verpflegungsanteil 23,00€.

Das letzte Jahr ist dann umsonst.

Grundlage für Berechnung ist das Einkommen 2005 Brutto 26200,00€ vom 22.09.2006

Grundlage für die neue Berechnung ist das Einkommen 2008 Brutto 43289,00€ vom 05.03.2009

So das Einkommen ist aber noch nicht um 100% gestiegen aber der Betreuungsanteil ist um 340% angestiegen

Nun meine Frage!

Warum wird der Betreuungsanteil von dem Brutto berechnet ??

Wir haben das Brutto ja auch nicht zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
K.A. Schöneseiffen

Ps.: wenn das an dem letzten Jahr liegt das umsonst ist,
dann würden wir lieber das letzte Bezahlen und der Betreuungsanteil
ab 05.2009 halbieren!!

-2

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.