Sehr geehrte Nutzer von direktzu.de/vonderleyen. Diese Plattform ist aufgrund des Wechsels an der Spitze des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) archiviert. Sie können daher keine Beiträge veröffentlichen oder bewerten. Bereits veröffentlichte bzw. beantwortete Beiträge stehen Ihnen jedoch weiterhin zu Ihrer Information zur Verfügung. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Archiviert
Autor Sigrid Braun am 15. April 2009
1464 Leser · 7 Stimmen (-6 / +1)

Familie

Vielen Dank für's Elterngeld

Sehr geehrte Frau von der Leyen,

hiermit möchte ich mich bei Ihnen persönlich für die Einführung des Elterngelds bedanken: Es hat mir ermöglicht, bei meinem 2. Kind das erste Lebensjahr intensiv mitzuerleben. Zwar habe ich mich nicht primär aus finanziellen Gründen bei meinem 1. Kind entschieden, direkt weiterzuarbeiten, aber das Elterngeld hat diese Entscheidung erleichtert.

Das Elterngeld hat einen entscheidenden Wertewandel bewirkt, nämlich dass aufgrund der finanziellen Zahlung die Arbeit mit den Kindern aufgewertet und diese Leistungen anerkannt werden. Daher sind heute auch Männer eher bereit, diese Arbeit zu übernehmen.

Ganz herzlichen Dank!
Ich wünsche Ihnen persönlich alles Gute und hoffe, dass Sie die Gleichberechtigung der Frauen in Deutschland weiter voranbringen.
Sigrid Braun

-5

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.