Sehr geehrte Nutzer von direktzu.de/vonderleyen. Diese Plattform ist aufgrund des Wechsels an der Spitze des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) archiviert. Sie können daher keine Beiträge veröffentlichen oder bewerten. Bereits veröffentlichte bzw. beantwortete Beiträge stehen Ihnen jedoch weiterhin zu Ihrer Information zur Verfügung. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Archiviert
Autor M. Hochstöger am 20. Februar 2009
1535 Leser · 11 Stimmen (-6 / +5)

Familie

Warum bekommen wir keine Unterhalt

Sehr geehrte Frau von der Leyen!

Ich habe eine Frage an Sie, und zwar geht es um den Unterhalt für meinen Stiefsohn der seit September 2007 bei meinem Mann und mir wohnt.
Mein Mann und ich haben 2 gemeinsame Kinder 32 Mon.,13 Mon.
Und seit September 2007 wohnt auch mein Stiefsohn bei uns, das uns auch sehr freut, da es dem Kind bei uns gefällt und gut geht, doch was wir nicht verstehen warum wir weder von der Mutter noch vom Amt Unterhalt für meinen Stiefsohn bekommen.
Die leibliche Mutter ist Arbeitslos und hat von anfangan gesagt das sie nicht zahlen wird. Aber warum bekommen wir vom Amt keine Unterstützung?
Dort würde meinem Mann nur gesagt: Sie sind wieder Verheiratet, dann bekommen Sie keinen Unterhlt mehr.
Aber was hat denn der Unterhalt für ein 8 jähriges Kind damit zu tun ob sein Vater wieder verheiratet ist??
Mein Mann geht täglich 12 Stunden arbeiten und ich sorge für die Kinder, nur weil wir verheiratet sind haben wir doch nicht mehr Geld!?
Warum ist das so?
Ich hoffe Sie können mir etwas helfen.

Hochachtungsvoll Manuela Hochstöger

-1

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.