Sehr geehrte Nutzer von direktzu.de/vonderleyen. Diese Plattform ist aufgrund des Wechsels an der Spitze des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) archiviert. Sie können daher keine Beiträge veröffentlichen oder bewerten. Bereits veröffentlichte bzw. beantwortete Beiträge stehen Ihnen jedoch weiterhin zu Ihrer Information zur Verfügung. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Archiviert
Autor J. Schweizer am 15. April 2009
2327 Leser · 6 Stimmen (-1 / +5)

Familie

Wohnung für großfamilien

Sehr geehrte Frau von der Leyen,

wir sind eine großfamilie von 5 Kindern und 2 E3rwachsenen und haben eine 3,5 Zimmer Wohnung und suchen schon verzweifelt nach einer größen Wohnung oder Haus. Leider seit zwei Jahren vergebens. Mein mann ist Maler und Lackierer und ich Hausfrau wir bekommen noch Wohnzuschuß vom Landratsamt München. Wir haben sogar das Jugendamt eingeschalten, daher wir am ende sind durch diese Wohnsituation. Erzieherische maßnahmen können durch den beängten Raum nicht durchgeführt werden.Wir haben vom Landratsamt ein schreiben, das wir uns ein Haus oder Wohnung von 1215 Euro kalt suchen dürfen, daher der Statt und die Gemeinden in München nichts für uns haben. Sogar vom Bürger Haus in der Streitfelder Str. mussten wir uns anhören, wie asozial wir sind, das wir 5 Kinder haben. Und das als Deutsche. Wir haben leider auch nur ein WC was leider sehr stark auch die Hygenie beeinträchtigt. Kinder in DeutschlaND sind unerwünscht. Das müssen wir leider jetzt selber feststellen. Wir bitten um eine Antwort, wie sie sich das vorstellen, wie wir weiter leben soll.
Wir bedanken uns

Familie Schweizer
aus Taufkirchen kir. München

+4

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.