Liebe Nutzer, auf dieser Plattform können keine Beiträge mehr eingestellt und darüber abgestimmt werden und es werden keine Antworten mehr erfolgen. Die Amtszeit von Harald Wolf als Senator für Wirtschaft, Technologie und Frauen hat am 24. November 2011 geendet, er steht folglich nicht mehr zur Beantwortung Ihrer Beiträge zur Verfügung. Bereits veröffentlichte bzw. beantwortete Beiträge stehen jedoch auch weiterhin zu Ihrer Information zur Verfügung.

Abstimmungszeit beendet
Autor Wolfgang Oswald am 19. September 2007
40087 Leser · 0 Kommentare

Wirtschaft

prekäre Arbeitsverhältnisse

Sehr geehrter Herr Wolf,

in einem Zeitungsartikel des Tagesspiegels habe ich gelesen, dass es nirgendwo so viele schlecht bezahlte Arbeitsverhältnisse gibt wie in Berlin. Ob 1€ -Jobber, unbezahlte Praktikanten oder auf wenige Monate befristete Arbeitsverhältnisse...von ihrem Einkommen können viele nicht menschenwürdig leben und müssen manchmal, trotz eines Jobs, Sozailleistungen beziehen.
Man kann doch nicht den Normalbürger so schröpfen, nur um Unternehmen, die ohnehin schon staatlich gefördert werden, eine höhere Effizienz zu ermöglichen.

Wie stehen sie dazu? Was könnte man machen, um diese missliche Lage zu verbessern?

Hochachtungsvoll
Wolfgang Oswald