Liebe Nutzer, auf dieser Plattform können keine Beiträge mehr eingestellt und darüber abgestimmt werden und es werden keine Antworten mehr erfolgen. Die Amtszeit von Harald Wolf als Senator für Wirtschaft, Technologie und Frauen hat am 24. November 2011 geendet, er steht folglich nicht mehr zur Beantwortung Ihrer Beiträge zur Verfügung. Bereits veröffentlichte bzw. beantwortete Beiträge stehen jedoch auch weiterhin zu Ihrer Information zur Verfügung.

Abstimmungszeit beendet
Autor Andrea Witt am 09. Oktober 2007
42743 Leser · 0 Kommentare

Frauen

Teilzeitstellen für Frauen

Sehr geehrter Herr Wolf,

ich gehöre zur "Generation Praktikum", denn als Akademikerin mit 3 Kindern habe ich auf dem Arbeitsmarkt keine Chance.
Mein Problem liegt nicht in der Kinderbetreuung, die, wie ich meine, in Berlin gut funktioniert. Es ist eher so, dass ich keine Teilzeitarbeit bekomme und daher gezwungen bin, von einem Praktikum zum nächsten zu springen, um mir so etwas wie Berufserfahrung zu erarbeiten.
Es werden in Berlin dringend Teilzeitstellen für Frauen benötigt. Die Schaffung dieser wäre für mich erfolgreiche Familienpolitik.

Haben Sie als Senator für Wirtschaft, Technologie und Frauen in Berlin die Möglichkeit sich für die Schaffung von Teilzeitstellen einzusetzen? Was tut die rot-rote Regierung für Frauen, die arbeiten wollen, aber nicht Vollzeit gehen können?

Mit freundlichen Grüßen
Andrea Witt