Bitte beachten Sie, dass dieser Bereich nur noch im Lesemodus aktiv ist und keine weiteren Anfragen mehr bearbeitet werden. Sie haben Fragen zum Netzausbau? Kontaktieren Sie uns über twitter.com/Amprion oder schreiben Sie eine Mail an unsere Pressesprecher bzw. unsere Projektkommunikatoren.

Beantwortet
Autor Rita Schappert am 29. November 2016
5649 Leser · 2 Stimmen (-0 / +2)

Sonstige Themengebiete

Schaltung EVU-Sperre für Wärmepumpe

S.g.D.u.H.,
heute erschien gegen 7.15 Uhr in unserer Steuerung der Hinweis EVU-Sperre. Nach deutlichem Überschreiten der Anzeige habe gegen 11.30 Uhr die RWE-Störungsannahme 3 x angerufen. Gegen 12.15 Uhr verschwand das Signal, unsere Anlage lief wieder einwandfrei. Uns wurde bei einer früheren Anfrage ein Sperrmaximum von ca. 2 h Abschaltung gesagt. Übrigens alle Stellen der RWE verwiesen auf einen örtl. Elektrikereinsatz. Frage: Schalten Sie evtl. in Brauweiler diese Steuerungsempfanger ?
mfG
r. schappert

+2

Über diesen Beitrag kann nicht mehr abgestimmt werden, da er bereits beantwortet wurde.

Antwort
von Andreas Preuß am 09. Dezember 2016
Andreas Preuß

Sehr geehrte Frau Schappert,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Nein, Amprion ist als Übertragungsnetzbetreiber für diese Schaltungen nicht zuständig. Bitte wenden Sie sich an Ihren örtlichen Energieversorger.

Wir hoffen, dass wir Ihre Frage hiermit beantworten konnten.

Mit freundlichen Grüßen,

Andreas Preuß,
Pressesprecher