Liebe Nutzerinnen und Nutzer von direktzu.de/buergerdialog-hessen, vielen Dank für Ihr Interesse, Ihre Ideen und Ihre Vorschläge. Diese Plattform ist seit Ablauf des Projektzeitraums archiviert. Sie können daher keine Beiträge veröffentlichen oder bewerten. Bereits veröffentlichte bzw. beantwortete Beiträge stehen Ihnen jedoch weiterhin zu Ihrer Information zur Verfügung. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Beantwortet
Autor Peter Schaper am 28. Januar 2013
13016 Leser · 259 Stimmen (-78 / +181) · 5 Kommentare

Wirtschaft

Expansion des Frankfurter Flughafen

Sehr geehrte Damen und Herrn, Wirtschaftwachstum geht nur im Einklang mit den Menschen vor Ort und der Natur. Die Grenzen des Wachstums des Frankfurter Flughafens sind überschritten. Der Bau der...
+103
Beantwortet
Autor Gerhard Paris am 28. Januar 2013
8683 Leser · 76 Stimmen (-6 / +70) · 0 Kommentare

Wirtschaft

Beschäftigte über 55 Jahre

Sehr geehrte Damen und Herren, werde ich das noch erleben, als 58-jähriger sehr gut ausgebildeter Fachmann, dass Unternehmen oder Betriebe Arbeitnehmer über 55 Jahre einstellen werden? Ich...
+64
Beantwortet
Autor Tanja Metz am 24. Januar 2013
8426 Leser · 36 Stimmen (-6 / +30) · 0 Kommentare

Wirtschaft

Kinderbetreuung bieten, die reale Arbeitszeiten abdeckt

Sehr geehrte Damen und Herren, erstmal finde ich diese Aktion sehr gut. Als Maßnahme für Zukunftssicherung und Wohlstand möchte ich anregen, endlich auf breiter Front Kinderbetreuungsangebote...
+24
Beantwortet
Autor D. Hubitsch am 22. Februar 2013
7781 Leser · 12 Stimmen (-0 / +12) · 0 Kommentare

Energie

Mit Windkraft und flexiblen Gaskraftwerken eine Brücke in die Zukunft bauen

Sehr geehrte Damen und Herren, die rasch voranschreitende Klimaerwärmung lässt wenig Zeit für lange Dialoge. Daher muss der z.Zt.sinnvollste Vorschlag rasch umgestzt werden: 1....
+12
Beantwortet
Autor Volker Zintel am 27. November 2012
8194 Leser · 10 Stimmen (-2 / +8) · 0 Kommentare

Sicherheit und Recht

ÖPNV

Sehr geehrte Damen und Herren, findet das Thema "Sicherheit im ÖPNV" eine angemessene Berücksichtigung in Ihrem Konzept. Dabei sollte auch eine klare Positionierung zur Kooperation...
+6
Beantwortet
Autor Wolfgang Heins am 25. Februar 2013
7769 Leser · 5 Stimmen (-0 / +5) · 0 Kommentare

Energie

Energie sparen

Sehr geehrte Damen und Herren, wenn Energie sicher, umweltfreundlich, bezahlbar und akzeptiert bleiben soll, dann gibt es nur den Weg, den Energieverbrauch drastisch zu verringen. Dabei...
+5
Beantwortet
Autor F. Beuschel am 23. März 2013
7026 Leser · 5 Stimmen (-0 / +5) · 0 Kommentare

Sport

Mehr Kooperation zwischen Schulen und Vereinen bei Projektwochen

Sehr geehrte Damen und Herren, um ein Engagement im Sport noch attraktiver zu machen und insbesondere junge Menschen für den Vereinssport zu gewinnen würde ich mir wünschen, dass Schulen und...
+5
Beantwortet
Autor A. Hinteregger am 15. Mai 2013
8884 Leser · 5 Stimmen (-0 / +5) · 0 Kommentare

Familie

Kinderbetreuung nach wie vor großes Manko

Sehr geehrte Damen und Herren, das Land bewirbt sich als "Hessen ist ein Familienland". Dies mag vielleicht mehrheitlich so erscheinen, jedoch bestätigen wie immer die Ausnahmen die...
+5
Beantwortet
Autor Andrea Timmer am 04. November 2012
8710 Leser · 8 Stimmen (-2 / +6) · 0 Kommentare

Bildung

Selbständiges Lernen in einer angemessen guten Lernumwelt statt Abfragen auswendig gelernten Wissens

Sehr geehrte Damen und Herren, meine Kinder nehmen an dem Schulversuch "Begabungsgerechte Schule/Inklusion" im Landkreis Offenbach teil. Da ich im Rahmen meines Studiums der...
+4
Beantwortet
Autor Bernd Baumann am 09. Dezember 2012
9375 Leser · 4 Stimmen (-0 / +4) · 0 Kommentare

Sicherheit und Recht

Kosten und personalintensiver Polizeikräfteeinsatz für Fußballspiele

Sehr geehrte Damen und Herren, wie ist es bei den heutigen knappen Haushaltsmitteln und der angespannten Personalsituation (s. Überstunden) der Sicherheitskräfte eigentlich gegenüber der ...
+4