Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Helga Süß am 17. November 2016
2782 Leser · 2 Kommentare

Die Kanzlerin direkt

Gedanken einer Bürgerin

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin,

in dieser Zeit des Umbruchs, der Erneuerungen aller Orten möchte ich Ihnen die Kräfte wünschen, die Sie brauchen.
Die Mehrzahl der Bürger fragt sich: Werden Sie, Frau Bundeskanzlerin,
wieder für Ihr Amt kandidieren.?

Wer anders als Sie kann der künftigen Situation in Europa und in den USA die Stirn bieten?

Herr Trump wird Sie respektieren, weil er von Ihren Fähigkeiten weiß oder wissen wird.

Mit freundlichen Grüßen

Helga Süß

Kommentare (2)Schließen

  1. Autor Salvatore Bonvissuto
    am 30. November 2016
    1.

    Hallo Frau Bundeskanzlerin bin mit einer Frau aus Cameron seit 1jahr zusammen sie ist in der schweiz Schengener Visum jetzt mochte die schweiz sie ausweisen was kann ich tuen damit sie bei mir bleiben kann in Deutschland sie hatte Politikwissenschaft studiert und ihren master ich bin momentan dran eine Umschulung zu beantragen ich würde sie gerne in Deutschland heiraten warum will man dieser liebe keine Chance geben der Staat muss nicht für sie sorgen das mache ich schon n was kann ich machen muss diese liebe wirklich zerstört werden das geht auf die psyche und wir sind fix und fertig warum hilft man da nicht sie ist keine kriminelle und ist auch katholisch wo liegt das Problem wo das versteht ich einfach nicht das ist nicht fair das man eine liebe so zerstören will ich hoffe das sie mit da helfen können ich bin deutscher Staatsbürger das ist alles nicht fair ich hoffe AIF die Hilfe der Politik es sind nicht gleich alle kriminell

  2. Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie angemeldet sein.