Das Projekt direktzu® Markus Lewe ist abgeschlossen; auf dieser Seite sind die direktzu®-Antworten dokumentiert. Sie erreichen OB Lewe weiterhin per E-Mail. Alternativ zu direktzu® hat die Stadt Münster verschiedene Online-Kommunikations- kanäle und E-Government-Dienste aufgebaut.

Archiviert
Autor E. Gottschling am 21. September 2010
3771 Leser · 25 Stimmen (-13 / +12)

Planen und Bauen

Bushaltestelle

Sehr geehrter Herr Lewe,

Betr. meines Anliegens: Verlegung der Bushaltestelle ( Linie 8 am Buxtrup).

Diese soll in eine Parkbucht verlegt werden. Dieser Haltepunkt war schon einmal vorhanden, wurde dann aufgrund von Einsprüchen verlegt. (Lärmbelästigung, Motorstarten-Standheizung-Geräusche usw.) Mein Haus-liegt direkt daneben, ca. 6-8mtr wie der Bus steht.

Damals gab man mir das WORT, dass es so nicht geht (Besichtigung mit Presse). Jetz soll das Ganze wieder von vorn Los gehen, mit der Begründung dort seien Wurzeln.

Bei der BV-Sitzung Süd-Ost am 14.09.2010 wurde der Antrag auf Ortsbesichtung nur zur Kentniss genommen. Es kann doch nicht sein, dass eine WURZEL mehr ist als das WORT.

Ein Gespräch mit einem Endscheidungsträger würde uns Nachbarn 10-15 Minuten an der Haltestelle genügen ohne Presse und Theater.

-1

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.