Der Betrieb der Plattform wurde eingestellt. Es können daher leider keine weiteren Beiträge zur Abstimmung freigegeben werden. Die Abstimmung für Beiträge ist geschlossen. Bereits veröffentlichte bzw. beantwortete Beiträge stehen jedoch auch weiterhin zur Information zur Verfügung.

Archiviert
Autor H. Berchtold am 17. November 2010
3566 Leser · 3 Stimmen (-2 / +1)

Entwicklungsfinanzierung

Kosovo Hilfe

Sehr geehrter Herr Minister,

seit Beginn diesen Jahres bin ich ehrenamtlich für den SES (Senior Experten Service, Stiftung der Deutschen Wirtschaft für internationale Zusammenarbeit GmbH, Bonn) tätig und berate ein Unternehmen der Baukeramik im Kosovo.

Durch meine regelmäßgen Aufenthalte konnt ich das Land und deren Strukturen etwas kennenlernen. Gleichzeitig stellen sich mir folgende Fragen, die ich Sie bitte mir kurz zu beantworten :
1. Wie hoch sind die jährlichen Entwicklungsgelder die nach Pristina gezahlt werden?
2. Wer überwacht den sinnvollen Einsatz dieser Gelder vor Ort (Amt, Dienststelle, Ansprechpartner in Pristina) ?
3. Welches politische Ziel verfolgt die BRD mittel- bzw. langfristig im Bezug auf das Kosovo (Bildung von Großalbanien = Albanien +Kosovo)?
4. Wie lange werden die deutschen KFOR-Einheiten voraussichtlich noch im Land präsent sein (müssen)?
5. Wo und von wem erhalte ich in Ihrem Ministerium detaillierte Informationen bezüglich der Zusammensetzung der Entwickungshilfe in Kosovo?

Für eine kurze Stellungnahme meiner Fragen wäre ich Ihnen sehr dankbar. Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Josef Berchtold

-1

Die Abstimmung ist geschlossen, da der Beitrag bereits archiviert wurde.