Liebe Nutzer, auf dieser Plattform können keine Beiträge mehr eingestellt und darüber abgestimmt werden und es werden keine Antworten mehr erfolgen. Die Amtszeit von Harald Wolf als Senator für Wirtschaft, Technologie und Frauen hat am 24. November 2011 geendet, er steht folglich nicht mehr zur Beantwortung Ihrer Beiträge zur Verfügung. Bereits veröffentlichte bzw. beantwortete Beiträge stehen jedoch auch weiterhin zu Ihrer Information zur Verfügung.

Abstimmungszeit beendet
Autor Denise Achter am 16. Januar 2008
34747 Leser · 0 Kommentare

Wirtschaft

Mindestlohn

Sehr geehrter Herr Senator Wolf,

ihr Vorschlag zum Mindestlohn wird derzeit heiß diskutiert.

Sie hoffen, so ist es in der Presse zu lesen, dass die Einführung des Mindestlohns weitgehend kostenneutral für das Land Berlin verläuft.

Wie kann das sein? Werden zurzeit Aufträge durch die öffentliche Hand vergeben, werden lediglich Dumpinglöhne gezahlt - mehr als 2 € unter dem anvisierten Mindestlohn.

Wie erklären Sie den wirtschaftlichen Nutzen dieser sozial notwendigen Reform?

Beste Grüße,

Denise Achter