Liebe Nutzer, auf dieser Plattform können keine Beiträge mehr eingestellt und darüber abgestimmt werden und es werden keine Antworten mehr erfolgen. Die Amtszeit von Harald Wolf als Senator für Wirtschaft, Technologie und Frauen hat am 24. November 2011 geendet, er steht folglich nicht mehr zur Beantwortung Ihrer Beiträge zur Verfügung. Bereits veröffentlichte bzw. beantwortete Beiträge stehen jedoch auch weiterhin zu Ihrer Information zur Verfügung.

Abstimmungszeit beendet
Autor U. Müller am 19. Dezember 2007
38645 Leser · 0 Kommentare

Aktuelles

Privatisierung der Wasserbetriebe

Sehr geehrter Herr Wolf,

vor wenigen Tagen wurde ich von einem Mitglied des Volksbegehrens gegen die Privatisierung der Wasserbetriebe, angesprochen.
Wieso wird der viel umstrittene Vertrag zwischen dem Land Berlin und den Konzernen RWE und Veolia nicht der Öffentlichkeit zugänglich gemacht? Es wird den Bürgern das Recht genommen, sich einzumischen.
Es lässt sich wohl kaum leugnen, dass die Wasserpreise, seit der Teilprivatisierung 1999 erheblich gestiegen sind und es zum Abbau von Arbeitsplätzen bei den Berliner Wasserbetrieben kam.

Um eine baldige Antwort würde ich mich sehr freuen.

U. Müller