Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Hedwig Friedrich am 15. Dezember 2009
7489 Leser · 0 Kommentare

Wirtschaft

2500.-€

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin,

Sie haben einem Teil unserer Bevölkerung 2.500.-€ für den Kauf eines Neuwagens geschenkt, um die Autohersteller zu unterstützen, was ja weniger den deutschen als mehr den koreanischen, japanischen und rumänischen Autoherstellern geholfen hat.

Ich und sicher auch viele andere, die diese Prämie bislang nicht bekommen haben, würden, gerade vor Weihnachten, auch sehr gerne der heimischen Industrie mit diesem Geld helfen.

Ich persönlich würde mich auch verpflichten, ausschliesslich Produkte deutscher Herkunft zu kaufen.

Wann bekommen wir diese 2.500.-€ und wo kann man sie beantragen?

Ich nehme doch sehr stark an, dass Sie als unsere Kanzlerin uns , die wir diese Prämie nicht für den Kauf eines KFZ beantragt haben, nicht benachteiligen wollen?

Mit freundlichen Grüssen und Wünschen für ein frohes Fest und ein gutes, erfolgreiches Jahr

Hedwig Friedrich