Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Alexander Föll am 01. August 2016
2583 Leser · 0 Kommentare

Außenpolitik

Abgelehnter Asylbewerber immernoch im Deutschland

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin,
Ich wohne mit meiner Familie in Reutlingen. In Kürze werden in unmittelbarer Nähe 2 Flüchtlingsunterkünfte bezogen. In Zusammenhang mit den jüngsten Abschlägen in München und Ansbach kam das Thema auf dass einer der Attentäter bereits einen Negativbescheid bzgl seines Asylantrages bekommen hat. Und das vor über einem Jahr. Warum ist dieser Mensch noch immer in Deutschland? Wie kann es sein, dass die Ablehnung vor über einem Jahr geschah und keine Abschiebung folgte?? Wie sollen wir uns da hier in Deutschland noch wohl bzw zuhause fühlen?

Viele Grüße
Alexander Föll