Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Dolores Jones am 14. Dezember 2009
6718 Leser · 0 Kommentare

Außenpolitik

Afghanistan

Ich grüße Sie,

jetzt muß ich doch mal fragen, warum immer ein Staatsakt bei uns Deutschen gemacht wird, wenn etwas schief geht...

Es ist tragisch, wenn Zivilpersonen im Krieg sterben, aber dieses Risiko bringt nun mal ein Krieg mit sich.

Die, die den Mund am größten auftun, sollen doch erst einmal eigene Erfahrungen sammeln um dann richten zu können.

Unsere Soldaten werden ganz bestimmt nicht aus Jux und Tollerei Menschen töten...

Nichts für ungut, aber das mußte ich loswerden, weil eben gerade in den Nachrichten schon wieder auf Herrn Jung, Herrn von Guttenberg und unsere Soldaten herumgehackt wurde.

Wem ist geholfen, wenn Frau Merkel jetzt in die Mangel genommen wird und - oder die Herren zurücktreten???

Ich wünsche Ihnen trotz all der Probleme eine noch schöne Rest Adventszeit, Frohe Weihnachten und ein gesundes, erfolgreiches und glückliches Neues Jahr.

Mit freundlichen Grüßen
Dolores Jones