Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Robby Bach am 26. Oktober 2016
2100 Leser · 0 Kommentare

Die Kanzlerin direkt

anrechnungen

Warum wird das kinderrlgeld und das gekd von einem teilzeitjob angerechnet ich finde es eine frechheit somit würde man doch jeden helfen die am abgrund von der amut leben Kinder sind teuer die kosten steigen immer mehr wie soll man da noch leben das geht nicht man ist ausgesetzt um zu überleben das ganze Geld reicht hinten und vorne nicht ich bin der Meinung das sollte abgeschafft werden schnellstmöglich ich bin 14 jahre alleinerziehender vater und viele sind meiner Meinung es muß sich was ändern und nicht ständig geld für sinnlose sachen ausgeben was sinnlose Geldverschwendung ist Kindergeld nicht anrechnen bei alg2 minijobber die Gelegenheit geben aus hartz4 rauszukommen ohne jeden cent anzurechnen.