Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Dawid Banys am 28. Februar 2017
2561 Leser · 2 Kommentare

Soziales

Armut

Hallo Frau Merkel!

Warum leben immer mehr Menschen unterhalb der Armutsschwelle?
Momentan sind es über 13 Millionen Personen die darunter leiden!
Können sie uns diese Frage beantworten?
Können sie uns beantworten, was sie dagegen tun können bzw. wollen?

Liebe Grüße von einer Schülergruppe der Jakob-Grimm-Schule in Rotenburg an der Fulda.

Kommentare (2)Schließen

  1. Autor R. Gläßer
    am 28. Februar 2017
    1.

    Es freut mich, dass auch junge Menschen aktiv an der Politik interessiert sind.
    Der zu meiner Zeit gelehrte Begrif "soziale Marktwirtschaft" hat leider in Zeiten des Turbokapitalismus und Shareholder-Value an Bedeutung eingebüßt.
    Arme sind eben nicht "Systemrelevant".

  2. Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie angemeldet sein.