Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Sven Möller am 28. Juni 2016
1965 Leser · 0 Kommentare

Wirtschaft

Befreiung von Netznutzungsentgelten für Energiespeicher

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin,

Energiespeicher sind für die Energiewende von großer Bedeutung.

In Deutschland leisten Pumpspeicherwerke täglich einen wichtigen Beitrag zur Versorgungssicherheit und Netzstabilität und müssen dafür noch zahlen.

Was halten sie von einer vollständigen Befreiung aller Energiespeicher von sämtlichen Letztverbraucherabgaben
egal ob Neu- oder Bestandsanlage?

Energiespeicher (Pumpspeicherwerke) sind auch keine Endverbraucher, sondern geben den gespeicherten Strom bedarfsgerecht an Endverbraucher weiter.

Es kommt hier zu einer Dopplung der Kosten, da Energiespeicher und Endverbraucher Netznutzungsentgelte zahlen müssen.

Mit freundlichen Grüßen
S.Möller