Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Wilhelm Schmidt am 01. Oktober 2009
28380 Leser · 0 Kommentare

Bildung

Bildungsministerin

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin,

ich möchte Ihnen hiermit zu einer weiteren Amtszeit gratulieren.

Ich bin sehr an der Bildungspolitik interessiert. Dies war auch ein Grund für die CDU zu stimmen. Zu meinem Entsetzen habe ich heute in mehreren Zeitungen die Spekulationen um die Vergabe der Ministerien verfolgt. Dabei wurde Frau Koch-Mehrin als Ministerin für Bildung & Forschung gehandelt.

Ich verstehe nicht, warum Frau Schavan ersetzt werden sollte. Vor allem durch Frau Koch-Mehrin, welche keinerlei Qualifikation mitbringt. Wer politische Diskussionen verfolgt, findet auch schnell heraus, daß sich hinter ihrem attraktiven Aussehen vollkommene Inkompetenz (nicht nur hinsichtlich der Bildungspolitik) versteckt.

Eine Berufung von Frau Koch-Mehrin, in welches Amt auch immer, wäre äußerst bedauerlich. Über eine Antwort auf mein Anliegen würde ich mich sehr freuen.

Mir freundlichen Grüßen