Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Dietrich Horn am 03. April 2018
1624 Leser · 2 Kommentare

Die Kanzlerin direkt

Buch von Dr. Markus Krall

Sehr geehrte Frau Merkel,

ich lese gerade das Buch von Dr. Markus Kroll "Der Draghi Crash" und bin erschüttert, was meine Zukunft betrifft obwohl ich schon 78 Jahre alt bin.

Frage: kennen Sie dieses Buch und auch Ihr Finanzminister Scholz und was werden Sie unternehmen, um den Crash zu vermeiden ?

Für eine Reaktion wäre ich Ihnen sehr verbunden, danke.

Kommentare (2)Schließen

  1. Autor Klaus Fink
    am 03. April 2018
    1.

    Für den interessierten Leser wäre es hilfreich, ohne sich das Buch extra beschaffen zu müssen, wenn sie noch eine kurze inhaltliche Quintessenz des Buches nachliefern könnten.

    Sie verweisen auf einen kommenden Crash.

    Wie wird er sich für die Menschen (Sparer) in Deutschland auswirken ?

    Ist mit einem kompletten Zusammenbruch des internationalen Finanzsystems zu rechnen ?

    Und wenn ja, wann ?

    Informationen hierüber wären interessant.

  2. Autor Felizitas Stückemann
    am 12. April 2018
    2.

    ..... spätestens dann, wenn die Zinsen wieder nach oben
    gehen, d.h.wenn überhaupt Zinsen zu zahlen sind, oder
    gezahlt werden. Dann gibt es auch keine schwarze Null mehr.
    Zinsen müssen gezahlt werden ! Armes Deutschland.

  3. Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie angemeldet sein.