Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 beantwortete das Bundespresseamt Ihre Fragen auf dieser Plattform im Auftrag der deutschen Bundeskanzlerin. Im Zuge einer Neustrukturierung entwickelt das Bundespresseamt sein originäres Angebot weiter im Sinne eines Bürgerservices mit Dialogmöglichkeiten. Auf dieser Plattform wurden am Montag, den 30. April 2018, die letzten drei Fragen beantwortet. Neue Beiträge und Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht.

Wir danken Ihnen für Ihre rege Teilnahme auf www.direktzurkanzlerin.de.

Ihr Moderationsteam

Abstimmungszeit beendet
Autor Renate Wagner am 05. Dezember 2007
10671 Leser · 1 Kommentar

Innenpolitik

Bundeswehr im Inland?

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin,

mit einiger Überraschung las ich im Grundsatzprogramm der CDU folgenden Satz: "In besonderen Gefährdungslagen muss ihr [gemeint ist die Bundeswehr] Einsatz im Innern möglich sein."
Wie wollen Sie eine solche Position mit der Regierung, mit Ihrem Koalitionspartner umsetzen? Welche finanziellen und materiellen Konsequenzen sehen Sie dann für die Bundeswehr?

Mit freundlichen Grüßen, Renate Wagner

Kommentare (1)Schließen

  1. Autor Alexander Heuer
    am 05. Dezember 2007
    1.

    ist doch gut wenn se mal aus den kasernen rauskommen, ich hör von wehrpflichtigen freunden immer nur, das sie überhaupt nichts machen, rumgammeln, bis auf die paar monate grundausbildung am anfang

  2. Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie angemeldet sein.